2015 Fifty Shades of Kiez: Quartiersmanagement in der Kritik

Das Quartiers­man­age­ment am Mehring­platz kostet viel Geld. Aber bringt es auch was? Der zuständi­ge Vere­in plant umstrit­tene Kun­st­pro­jek­te – und sein früher­er Chef organ­isierte Erotik­par­tys.

Share:

Author: Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.